Sie haben das Recht zu schweigen. Henryk M. Broders Sparring-Arena

Henryk M. Broder

24.07.2008   08:07   +Feedback

Ahmadinejads willige Helfer

Wenn Sie zu Ihrem Nachbarn sagen: “Ich bringe dich um!”, dann wird er das möglicherweise als Bedrohung empfinden. Wenn Sie aber zu ihm sagen “Du bist bald tot, du Drecksau!”, dann wird er das wahrscheinlich als eine zärtliche Zuwendung empfinden. Vorausgesetzt, er hat nicht alle Tassen im Schrank. Sie dagegen können darauf verweisen, dass sie ihm nicht gedroht, sondern nur etwas vorausgesagt haben, das bald passieren wird, weil der Nachbar es so gewollt hat.
Das ist so etwa die logische Substanz einer Debatte, die von ein paar deutschen Ahmadeinejad-Groupies, Nationalbolschewiken, progressiven Junganzis und lobotomierten “Experten” über die Frage vom Zaun gebrochen wurde, was Ahmadinejad unter der Parole “A World without Zionism” versteht. Am Rande geht es auch darum, wie man metaphorische Floskeln richtig übersetzt: wörtlich oder sinnadäquat. Und so ist die Mär in die Welt gekommen, Ahmadinejad habe Israel nie mit Vernichtung gedroht, er habe nie gesagt, Israel müsse von der Landkarte ausradiert werden, sondern nur, das zionistische Besatzungsregime müsse von den Seiten der Zeit verschwinden. Das sei doch etwas ganz anderes und könne unmöglich als Vernichtungswunsch verstanden werden, behaupten Ahmadinejads willige Helfer in Deutschland, die sich nichts sehnlicher wünschen, als dass er den Job zu Ende bringen möge, den ihre Väter und Groväter unvollendet abbrechen mussten. Dann könnten sie erleichtert aufatmen, müssten keine Schuldgefühle mehr gegenüber den Juden haben und könnten fröhlich damit fortfahren, Klezmer-Musik zu hören und ihre Holocaust-Chroniken fortzuschreiben. Für die unheilbar Gesunden ist Ahmadinejad der Wunderdoktor, der sie von ihren Leiden kurieren soll.

Hier die Geschichte hinter der Geschichte. Wie alles begann und wie es enden soll:
http://blog.transatlantic-forum.org/index.php/archives/2006/483/cole-vs-hitchens/
http://blog.transatlantic-forum.org/index.php/archives/2008/2314/az-arseye-giti/
http://www.kargozaaran.com/ShowNews.php?22599

Siehe auch:
http://www.youtube.com/watch?v=4RSzaP3Veek
http://www.jcpa.org/text/ahmadinejad2-words.pdf
http://www.b-arbeiter.de/2008/07/15/video-neues-aus-der-anstalt-vs-omid-djalili-2/

Und hier ein Stück Casino-Humor mit dem Völkerrechtsexperten aus der ZDF-Kantine:
http://www.youtube.com/watch?v=em1Q4LaBmTw

Permanenter Link

Achgut  Inland  

Die Achse des Guten