Sie haben das Recht zu schweigen. Henryk M. Broders Sparring-Arena

Henryk M. Broder

06.06.2009   20:53   +Feedback

Thomas von der Osten-Sacken: Mit Leggewie über Gott und die Welt

Der interreligiöse Dialog ist nur von Kardinal Lehmann, Kirchenpräsident i.R. Steinacker und Ministerpräsident Koch dispensiert worden. Wir können ihn erleichtert weiterführen, wo immer er inoffiziell und spannend ist, wo religiös getönte (oder instrumentalisierte) Konflikte zu bearbeiten sind, wo es um Transzendenz und Wahrheit, um Gott und die Welt geht.

Dieser Dialog bezieht Agnostiker und Häretiker selbstverständlich ein. Befreit können wir aus dem offiziösen Prolog über Organisationsfragen übertreten in den wirklichen Dialog über letzte Fragen von Leben & Tod und uns, als Gottes Geschöpfe oder nicht, den Überlebensproblemen unserer Zivilisation zuwenden.
http://www.wadinet.de/blog/?p=1693

Permanenter Link

Achgut  

Die Achse des Guten