Sie haben das Recht zu schweigen. Henryk M. Broders Sparring-Arena

Henryk M. Broder

22.01.2011   13:37   +Feedback

„Der Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heißt Vernunft”

Manchmal könnte man meinen, es wäre das ganze Jahr Karneval. Anfang und Ende der närrischen Saison gehen nahtlos ineinander über. Höhepunkte des Wahnsinns sind die Parteitage. Wenn Sie nur einmal Claudia Roth live on stage erlebt haben, verstehen Sie, warum in den letzten Jahren so viele Deutsche wie nie zuvor ausgewandert sind: Aus Angst, sie könnte ihre Drohung wahrmachen und die Grünen in die Regierungsverantwortung führen.

Frau Roth ist alles zuzutrauen. Sie hat vor kurzem den Iran besucht und dabei auch einem Ayatollah ihre Aufwartung gemacht, den Kopf dem Landesbrauch entsprechend keusch verhüllt. Nach ihrer Rückkehr erklärte sie, man dürfe das Land nicht auf sein Regime reduzieren und sprach sich für einen verstärkten Kulturaustausch aus, um die „Zivilgesellschaft” im Iran zu stärken. http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article12277303/Nicht-der-Irre-braucht-Hilfe-sondern-der-Normale.html
http://www.welt.de/print/die_welt/vermischtes/article12290313/Arzt-Autor-und-ein-rheinischer-Voltaire.html

Permanenter Link

Achgut  Wissen  

Die Achse des Guten