Sie haben das Recht zu schweigen. Henryk M. Broders Sparring-Arena

Henryk M. Broder

18.03.2008   16:50   +Feedback

Customer Relations Management

Sehr geehrter Herr Broder,

wir bedanken uns zunächst für Ihren Flug mit InterSky und das damit verbundene Vertrauen in unsere Fluggesellschaft.

Ihre diesbezügliche Veröffentlichung haben wir – und sicherlich auch zahlreiche andere Spiegel-Leser – mit großem Interesse gelesen und bedauern außerordentlich, dass das Handling unserer Partner am Flughafen Tempelhof nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit abgewickelt werden konnte. Da wir als familiär betriebene Fluggesellschaft besonderen Wert auf eine zuvorkommende Betreuung unserer Gäste legen, haben wir uns bereits mit unserem Handlingsagenten Acciona in Berlin in Verbindung gesetzt und erwarten unsererseits eine Stellungnahme. Bevor wir hier keine Rückmeldung vorliegen haben, gestatten Sie uns vorerst nur einige allgemeine Anmerkungen zum geschilderten Vorfall:

Handlingsagenten sind in der Regel und insbesondere bei kleineren Fluggesellschaften keine Angestellten der Airlines. Sie sind lediglich mit dem Service am Flughafen betreut und handeln zwar im Auftrag der jeweiligen Fluggesellschaft, sind dabei aber natürlich vollkommen eigenverantwortlich für Ihr Tun oder Unterlassen.

Ihr Resümee, in dem Sie von Flügen mit InterSky grundsätzlich abraten, bedauern wir außerordentlich. Wie Eingangs erwähnt findet der Vorfall – auch unter Rücksichtnahme der Verantwortung anderer Beteiligter – in unserem Hause großes Bedauern.

Als Geste der Versöhnung erlauben wir uns daher, Ihnen in den nächsten Tagen eine süße Entschädigung zukommen zu lassen und hoffen, Sie schlussendlich doch noch zu den vielen zufriedenen InterSky-Kunden zählen zu dürfen. In Anlehnung an Ihre Publikation halten wir eine Spezialität aus unserer Heimatregion, dem österreichischen Bodensee-Rheintalgebiet, für angemessen.

Für etwaige Rückfragen stehen wir jederzeit zu Ihrer Verfügung und verbleiben
Mit freundlichen Grüßen,

Claus Bernatzik
Geschäftführung

Maria Seidel
Customer Relations Manager

Permanenter Link

Tagebuch