Sie haben das Recht zu schweigen. Henryk M. Broders Sparring-Arena

Henryk M. Broder

18.07.2010   20:13   +Feedback

Singapore a la carte - 3

Mit 710 qkm ist Singapur etwas kleiner als Hamburg (755) und doppelt so groß wie Gaza (360). In Singapur leben 6.500 Einwohner pro qkm, in Hamburg sind es 2.300 pro qkm, in Gaza 4.100 pro qkm. Singapur ist viel dichter besiedelt als Gaza. Die Bevölkerung des Stadtstaates besteht aus Chinesen, Malayen und Indern. Was sie verbindet, ist die zivilisatorische Kraft des freien Marktes. Shoppen, Essen und Ausgehen sind die Leidenschaften der Singapurer, es gibt keine No-Go-Areas, keine sozialen Brennpunkte, weil man schon früh die Bevölkerung durchgemischt und dadurch Ghetto-Bildung verhindert hat.
Das größte Warenhaus von Singapore ist das Takashimaya, 1829 in Kyoto gegründet. Dagegen ist das KaDeWe ein Tante-Emma-Laden für Verwandte aus Dortmund oder Duiisburg, die man einen Nachmittag loswerden möchte. Im Takashimaya gibt es alles, das der Mensch braucht. Und wenn man etwas im Takashimaya nicht bekommt, dann man sicher sein, dass es das auch nicht gibt.

 

Permanenter Link

Achgut  Ausland  

Die Achse des Guten