Sie haben das Recht zu schweigen. Henryk M. Broders Sparring-Arena

Henryk M. Broder

26.06.2011   21:56   +Feedback

Kröver Nacktarsch beleidigt

Geschmack Herr Broder ist immer individuell. Deshalb ist es ganz normal, wenn jemand den KRÖVER NACKTARSCH mehr mag, als einen französischen Rotwein. Das ist auch kein Wunder. Der KRÖVER NACKTARSCH eine kleine, geschlossene Südlage und daher mit das Beste was die Mosel hat. Viele verwechseln jedoch die Fälschungen aus den 50er, 60er und 70er Jahren mit dem echten KRÖVER NACKTARSCH.
Ihnen hätte ich so ein Vorurteil jedoch nicht zugetraut. Es hängen viele Winzerfamilien von dieser Lage ab. Außerdem beleidigen Sie damit die Freunde unserer geliebten Lage. Vielleicht haben Sie mal Zeit, dann lade ich Sie zu einer Flasche echtem KRÖVER NACKTARSCH ein. Ich bin mir sicher Ihre Meinung ändern zu können.
Mit freundlichen Grüßen
Ch. Gassen

Permanenter Link